Projektübersicht

Alle Kinder haben einen Platz an unserem Tisch - für die knapp 90 Kinder (2-6 Jahre) unserer heilpädagogischen Einrichtung LiV e.V. aus Wuppertal benötigen wir dringend neue Tische in den Gruppenräumen, damit alle Kinder gemeinsam essen und basteln können.

Kategorie: allgemein
Stichworte: LiV e.V., heilpädagogische Kindertageseinrichtung, inklusive Kita
Finanzierungs­zeitraum: 29.10.2019 11:08 Uhr - 29.01.2020 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 01.11.2019-31.01.2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Für die knapp 90 Kinder unserer heilpädagogischen und inklusiven Kindertageseinrichtung LiV e.V. in Wuppertal werden dringend neue Tische benötigt.

Leider sind unsere derzeit benutzten Kindertische sehr veraltet und nicht passgenau. Durch die neuen Tische schaffen wir die Möglichkeit, dass auch unsere „Kleinsten“ und die Kinder in den Roll- und Therapiestühlen gut am Tisch sitzen können. Damit hätten alle unsere Kinder die Möglichkeit, gemeinsam in der Gruppe am Tisch ihre Mahlzeiten einzunehmen sowie Bastel- und Spielangebote am Tisch wahrzunehmen. Ein jedes Kind kann seine Selbständigkeit entfalten und damit einen wichtigen Entwicklungsschritt meistern.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

90 Kinder im Alter von 2-6 Jahren mit und ohne Teilhabe-Bedarf, d.h. verschiedenen körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Aus eigenen Mitteln kann der Verein die Anschaffung der neuen Tische nicht leisten.

Aber gerade für die Kinder mit körperlichen Einschränkungen ist ein passgenauer Tisch (der z.B. mit dem Rollstuhl unterfahrbar ist) besonders wichtig, um am gemeinsamen Essen und Basteln teilzunehmen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Alle Kinder finden einen Platz an unseren Tischen. Wir leben ein starkes inklusives Miteinander und respektieren die Einzigartigkeit jedes Menschen. Für uns ist die Gemeinschaft zur Entfaltung der einzelnen Persönlichkeit bedeutsam. Mit gemeinsamen Ritualen und Aktionen wie z.B. Essen und Basteln, stärken wir das Wir-Gefühl der Kinder.

Wer steht hinter dem Projekt?

Über neue Tische freuen sich besonders unsere Kinder, aber auch unsere pädagogischen Kolleginnen und Kollegen, die jeden Tag mit den Kindern an diesen Tischen sitzen und arbeiten, profitieren davon.