Projektübersicht

"Gemeinsam was verändern"
Auf unserem Außengelände mit viel Grün und Spielfläche steht unser mittlerweile marodes Klettergerüst. Trotz großem Einsatz der Eltern wurde nun das Klettergerüst nach 25 Jahren vom TÜV aus dem Verkehr gezogen. Wir brauchen Ihre Unterstützung, damit eine Fachfirma die Sanierung des Klettergerüstes ausführen kann und wir wieder in fröhliche Kinderaugen blicken können.

Kategorie: Remscheid
Stichworte: Sanierung, Kita Hackenberg, Klettergerüst, Remscheid
Finanzierungs­zeitraum: 18.06.2018 10:05 Uhr - 16.09.2018 10:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Herbst 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Sanierung des maroden Klettergerüstes

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser marodes Klettergerüst soll zu neuem Glanz erstrahlen. Dafür muss auch der Sand rund um das Klettergerüst, dass nicht mehr den Anforderungen des Fallschutzes genügt, ausgetauscht werden. Es ist das Highlight auf unserem Außengelände, welches sehr gerne von den Kindern benutzt wurde. Vor allem die U3-Kinder haben sich auf Ihren 3. Geburtstag gefreut, da die dann auch auf die höheren Türme klettern durften. Wir möchten, dass unsere Kinder wieder gefahrlos klettern und toben können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Stellen Sie sich noch einmal vor, Sie wären 5 Jahre alt oder jünger - was haben Sie damals am liebsten gemacht?
Genau! Sie sind am liebsten geklettert, Sie haben am liebsten geschaukelt oder getobt.
Helfen Sie uns, damit unsere Kinder wieder sicher klettern, schaukeln und toben können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld wäre es uns möglich mit der Sanierung zu starten und die über 60 Kubikmeter Sand abtransportieren zu lassen.

Wer steht hinter dem Projekt?

DIE KINDER....
... und die Elterninitiative mit Hilfe der dafür ins Leben gerufene "AG Klettergerüst" sowie den Eltern