Projektübersicht

Der Kleinkaliber (KK) Schießstand mit 4 alten Seilzug-Anlagen soll mit 4 modernen elektronischen Schießständen aufgerüstet werden.
Auf diesem Schießstand werden Liga-Wettkämpfe geschossen und die KK Schützen bereiten sich auf Meisterschaften vor.
4 neue elektronische Schießstände sollen die Schützen unterstützen die sportlichen Leistungen verbessern zu können.
Durch die neue Schieß-Anlage hofft der Verein vorhandene Mitglieder besser an den Verein binden zu können und neue zu gewinnen.

Kategorie: Remscheid
Stichworte: Lenneper, Schützenverein, Meyton, KK, Kleinkaliber
Finanzierungs­zeitraum: 13.01.2020 12:25 Uhr - 12.04.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Kleinkaliber (KK) Schießstand wird von einer alten Seilzug-Anlage auf 4 moderne elektronische Schießstände aufgerüstet.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ein Kleinkaliber Schießstand mit moderner elektronischer Ausstattung soll allen KK Schützen zur Verfügung stehen und beitragen die sportlichen Leistungen dabei zu steigern.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Sportliche Leistungen der KK Schützen können weiter verbessert werden mit entspr. moderner Ausstattung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es wird eine elektronische KK Schießanlage für 4 KK Stände angeschafft und eingebaut.

Wer steht hinter dem Projekt?

Lenneper Schützenverein 1805 e.V.