Projektübersicht

Die Fellfreunde haben sich 2009 zusammengefunden, um Tierschutz im In- und Ausland zu betreiben.
In Gyula, Ungarn, betreuen und unterstützen wir ein privates Tierheim, welches keinerlei staatliche Unterstützung bekommt. Neben regelmäßigen Spenden kümmern wir uns auch um die Vermittlung der Hunde. Das Tierheim muss weiter ausgebaut werden, sodass die Tiere dort artgerecht leben können. Auch isolierte Hundehütten gehören dazu, welche wir über dieses Projekt finanzieren möchten.

Kategorie: Solingen
Stichworte: Hundehütten, Tierheim, Hunde, Tierschutz, Ungarn
Finanzierungs­zeitraum: 20.04.2016 09:05 Uhr - 19.07.2016 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Zwei Wochen

Worum geht es in diesem Projekt?

In dem Projekt geht es darum, die Umstände und Lebensbedingungen der Hunde in unserem Tierheim zu verbessern und ihnen den bestmöglichen Aufenthalt zu ermöglichen. Dafür benötigen wir viele isolierte Hundehütten, die den Hunden ein Dach über den Kopf und Geborgenheit geben. Isolierte Hütten sind besonders wichtig für die extrem kalten Winter und sehr heißen Sommer in Ungarn. Dieses Projekt dient der Finanzierung solcher Hütten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Tierschützer und Menschen mit Herz für Tiere.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil es auf dieser Welt immer noch Hunde gibt, die schlecht behandelt werden oder unter unwürdigen Bedingungen leben. Oft ist der Mensch daran schuld und es ist an ihm, den Tieren eine Stimme zu geben und die Verantwortung für sie zu tragen. Das Gefühl, welches man von den Tieren zurück bekommt, ist es mehr als wert, dieses Projekt und die Vierbeiner unter uns zu unterstützen. Jeder einzelne Hund, dem geholfen wird, ist ein geretteter Hund mehr. Unser Motto ist: "Armer Hund ist armer Hund - egal wo er herkommt!"

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld würden wir gerne neue Hundehütten finanzieren, die ins Tierheim nach Ungarn gebracht werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die Organisation Fellfreunde e.V. und mit ihr viele Menschen, die sich gegen Tierleid stark machen und die dafür kämpfen, dass es den Hunden in unserem Tierheim gut geht!